Schmid AG

Geschichte 

Das sind wir:
1954
Robert Schmid setzte mit dem Kauf eines 2-Achser Kipperfahrzeuges den «Grundstein» für das heutige Transport- und Entsorgungsunternehmen
1967
Anschaffung des ersten Welaki mit ca. 20 Mulden
1985/86
Eintritt der Söhne Alfred und Peter Schmid Gründung der Firma R. Schmid & Söhne
1986–1993
Erweiterung des Fahrzeugparks mit LKW’s und diversen Baumaschinen
Ende 1993
Austritt des Gesellschafters Robert Schmid
1997
Realisierung des Regionalen Entsorgungszentrums an der Lindenmoosstrasse
2001
Brand im Entsorgungszentrum, die ganze Halle wurde zerstört und musste neu aufgebaut werden
2005
Hallen Neubau für den Öki-Hof
2006
Hallen Neubau für Holzaufbereitung
2008
Gründung der Firma Alfred Schmid Muldenservice
Ende 2009
Umwandlung der Einzelfirma Alfred Schmid Muldenservice in die Aktiengesellschaft Schmid AG Entsorgung und Recycling
2010
Einführung Separatsammlung Kunststoffe im Öki-Hof
2012
Einführung Getränkekarton-Recycling
2013
Neubau Lagerhalle
2015
Stand der Technik – neue Bewilligung

2016-2020

Neuer Öki Hof Vertrag 2016 – 2020 Gemeinde Affoltern am Albis

Ende 2021

     Brandfall

2021-2025

     Neuer Öki Hof Vertrag 2021 – 2025 Gemeinde Affoltern am Albis

Wir sind ein rund 23-köpfiges Team, kompetent, dynamisch, flexibel, zuverlässig und umweltbewusst. Unsere gut ausgebildeten Fahrer und eine eingespielte Disposition garantieren ein reibungsloses Funktionieren der Transportaufträge. Engagiert und motiviert werden die Aufträge erfüllt und Unmögliches wird möglich gemacht.

Wir arbeiten mit folgenden Verbänden zusammen:

SWICO Unterhaltungsgeräte-Recycling
SENS Haushaltsgeräte-Recycling
INOBAT Batterie-Recycling
PET-Recycling Schweiz
Verein Getränkekarton Recycling Schweiz
VetroSwiss Glas-Recycling
IGORA Alu-Dosen-Recycling

2-Achser_Welaki (14)
IMG_1880
20140807_102000